Über mich

_____________________________________________

JL-LEATHER : EXPRESS YOURSELF IN LEATHER

 

Im Süden von Sachsen-Anhalt,unmittelbar an der Landesgrenze zu Thüringen, befindet sich die Kreativwerkstat ,,JL-LEATHER" von Jörg-Andreas List. Der gelernte Bäcker und Maschinenschlosser, der in seiner Kinder- und Jugendzeit nebenher immer wieder schneiderte und nähte, kam irgend-wann auf die Idee, sein Hobby zum Beruf werden zu lassen. Geprägt von der Mutter, die in der Fabrik als Schneiderin tätig war und zu Hause Änderungen vornahm, führte ihn irgendwann in die Berufung zum kreativen Beruf des Lederschneiders. Anfang 30 hatte er den Lederfetisch für sich entdeckt. Der Fetisch hatte ihm so gut gefallen, daß er selbst Lederklamotten wollte. Kreativ wirkte er schon immer: Begann mit privater Schneiderei für Bekannte und Freunde, über Gestaltung von Karnevalskostümen bis hin zur Lederschneiderei mit fundiertem Hintergrundwissen gespickt.

 

Daraus entwickelte sich seine eigene Geschäftsidee.

Es wurde eifrig kreativ designt: Kleinteile wurden gefertigt, die bei Bekannten und Freunden sehr gut ankamen. Bedingt durch die Kurzarbeit Ende 2008 wurde der Nebenerwerb zur Haupterwerbsquelle in Selbstständigkeit. Der Produktverkauf hatte sich in der Szene relativ schnell herum ge-sprochen. Die Aufträge stiegen stetig an. Ende 2009 betrugen die Warte-zeiten sechs bis acht Wochen.



Das Besondere an "JL-LEATHER" ist Jörg-Andreas List's persönliche Note. Er legt Wert auf hochwertige Lederprodukte, die angenehm und nicht billig daherkommen. Die Produkte sind schadstofffrei nach dem deutschen Gesetz, das Leder ist hochwertig. Die Kundenberatung läuft eigens auf die Bedürfnisse der Käufer eingehend. Jedes Produkt wird nach dem Maß des Kunden angepaßt, so daß die Ware dem Käufer Freude macht und dieser es anzieht.

 

"Mein Anspruch ist, wahre Unikate zu entwerfen. Ich verkaufe Produkte, die man nicht von der Stange kaufen kann", sagt Jörg-Andreas List. Grundsätzlich bietet der fröhlich-freundliche Lederfreund Designerprodukte (beispielsweise farbiges Leder, andere Schnitte, Variationen) an. Die Experimentierfreudigkeit ist ein Markenzeichen des Mannes, der mit zwei Beinen mitten im Leben steht. Weiter sammelt er Pluspunkte mit Menschenkenntnis, Einfühlungsvermögen, persönliche Kundenberatung und dem optimalen Preis-Leistungsverhältnis. Auch Änderungs- und Sonderwünsche gehören selbstverständlich dazu.

 

Mittlerweile hat Jörg-Andreas List Kunden aus dem ganzen Bundesgebiet und im Dreiländereck gewonnen, welche speziell für die hochwertigen Produkte an die Saale fahren. "In der Szene herrscht zu viel Einheitsschwarz, zu wenig Farbtupfer", sagt List. Seine Ledertypen: Rindsleder in verschiedenen Gerbungen, Leder vom Roß, Lammnappaleder, Büffelleder, vakuumiertes Leder, Spaltleder, Leder mit PVC-Überzug, Leder mit Kroko- und Straußoptik, Nubukleder, Känguruleder, Leder mit Metalleffekt (zahllose Möglichkeiten). Produkte: Chaps, Chaps im Bikerstil, Lederhosen, Schnürhosen, Lederhemden aus Roßleder, Harness in allen Varianten und Farben, Jocks in allen Varianten, Sporthosen in Lammnappaleder, Hot-Puns, Lederwesten (z.B. mit Schriftzugapplikation), stabile Arm- und Fußfesseln, Cockring Leder, Cockring Metall in allen Zwischengrößen, Slings in allen Varianten, Farben, Größen und demnächst mit Sexmöbeln.

 

Die Kreativwerkstatt befindet sich im privaten Bereich. Es gibt keine Öffnungszeiten. Jeder kann nach Terminvereinbarung vorbeikommen. Musterteile stehen zur Ansicht bereit. In privater heimischer gemütlich-ansprechender Atmosphäre wirkt List. "Ich arbeite da, wo ich auch wohne. Jeder kann mir über die Schulter gucken", sagt List, der selbst entwirft, produziert und auch das Modell auf der Homepage darstellt. Er präsentiert sich selbst, vermarktet sich selbst.


JL-Leather

 

 

Jörg-Andreas List

Kirchberg  27
D-06721 Osterfeld

Telefon: +49 344 222 99 500

 Mobil:     +49 177 80 22 0 99

 

E-Mail:   joerg.list@gmail.com

Garantie

Für die von mir hergestellten Lederwaren verwende ich ausschließlich schadstoff- und allergiefreie Materialien.

 

Jedes Produkt ist ein Unikat und wird von mir persönlich angefertigt.

 

 

Jörg-Andreas List